Vermessungstechniker (m/w/d)

im virtuellen Raum auskennen

großen Datenmengen jonglieren

Karriere Bauleitung

Steckbrief: Vermessungstechniker

Schneider Bau, Heilbronn | Schneider, Öhringen | Konrad Bau, Lauda-Königshofen

Voraussetzung

mittlere Reife

AusbildungsDauer

3 Jahre

Vergütung

1.Lehrjahr 845€
2.Lehrjahr 1.078€
3.Lehrjahr 1.364€

Schule

Stuttgart

Standorte

Heilbronn | Öhringen | Lauda-Königshofen

Jetzt bewerben

Beherrsche das digitale Geländemodell.

Die Straßenbauer bauen die Grundlage für die Mobilität von morgen. Die Durchführung wird immer stärker im digitalen Raum vernetzt. Building Information Modelling (BIM) und Straßenbau 4.0 sind Schlagworte für die zunehmende Verzahnung von Projektplanung, Projektsteuerung, Projektdurchführung und Betrieb (Facility Management) der Immobilien.

Werde Vermessungstechniker (m/w/d).

Dein Zahlenmodell steuert die Realisierung der Projekte. Nirgends kann mehr für unsere Umwelt getan werden, als in einer durchdachten Projektplanung. Die verbrauchte Menge an Treibstoffen impliziert die Emission von Klimagasen. Eine durchdachte Planung mit beherrschten Mengen der bewegten Massen ist zukunftsweisend.

Worin besteht der Sinn der Vermessung?

Wenn die Projekte fertig sind, sind unsere Leistungen großteils nicht mehr oberflächlich sichtbar. Leitungsverläufe oder Nachweise von eingebautem Material müssen über Vermessungstechniken ermöglicht werden. Die Vermesser gewährleisten unsere transparenten, nachvollziehbaren Bauleistungserstellung. 

Ausbildungsinhalt

Rechts- und Verwaltungsvorschriften, Eigentumsrechte, Vermessungsrecht, Geoinformationsrecht, Medienrecht, Normen und Standards | Bodenschätzung | verwaltungsaktbezogene Unterlagen | Liegenschaftskataster | Bauordnung, Bodenordnung, Grundstückswerteermittlung |

Raumbezug, Koordinatenreferenzsysteme, amtliche Festpunktinformationssysteme, Photogrammetrie, Fernerkundungsmethoden, Geodäsie, Kartografie

Geodaten, Bezugsquellen, vermessungstechnische Methoden, Lage- und Höhenvermessung, satellitengestütze Vermessung, Vermessungsgeräte, gescannte Pläne, Georeferenzierung, Entzerrung

Daten Übertragung, Sicherung, Bereinigung, Bearbeitung | Vermessungsergebnisse sichern

Geodaten Visualisierung | Vollständigkeit und Plausibilität | Berechnung Lage, Höhe, Flächen, Volumen und Fehlereinflüsse berücksichtigen | kartografische Darstellungsformen | mehrdimensionale Objekte und Modelle | Metadateninformationssysteme

Datenaustausch

Vermessungstechnische Methodik | Vermessungstechnische Berechnungen | CAD Systeme | 2D und 3D Objekte| Geoinformationssysteme

Ausbildungsvertrag | Arbeitssicherheit | Allgemeine Themen | Kennenlernen Hauptprozesse | Arbeits- und Gesundheitschutz | Erste-Hilfe-Kurs | Winterschulung | Berichtsheft | Laufkarte | Beurteilungsgespräch

Allgemeine Themen | Kennenlernen Hauptprozesse | Arbeits- und Gesundheitschutz | Erste-Hilfe-Kurs | Winterschulung | Berichtsheft | Laufkarte | Beurteilungsgespräch

keine Messung ohne Kontrolle

keine Messung ohne Kontrolle

Steffen Hollenbach | Leiter Vermessung | Konrad Bau

lerne die Wegbereiter Kultur selbst kennen

Praktikum jetzt vereinbaren

Passen die Wegbereiter zu Deinen Vorstellungen? Ist das nicht nur heisse Luft und "green washing"? Wie fühlt es sich an, als IHR WEGBEREITER im Einsatz zu sein?

Vereinbare ein Praktikum, um selbst kennenzulernen, ob Du IHR WEGBEREITER werden willst.

Kontakt:

  • Schneider Bau Heilbronn,  07943 9443-33
  • Schneider Öhringen,  07941 9126-16
  • Konrad Bau Lauda-Königshofen, 09343 6200-62

Messen und Informationstage

Deine Fragen

Termine

Wissensmanagement im Familienbetrieb

die Alten lernen von den Jungen - und umgekehrt

Auf unterschiedlichen Ebenen wird der Wissensaustausch beim WEGBEREITER gefördert. In der WEGBEREITER AKADEMIE finden Schulungen statt, bei denen interne Referenten ihr eigenes Wissen in die Runde der Kollegen tragen. Die mobilen Arbeitsplätze werden durch eine App digitalisiert. Das Weg.WIKI - das WEGBEREITER Intranet - bietet jedem Mitarbeiter an jedem Ort jederzeit die Möglichkeit das gemeinsame Wissen abzurufen. Digitale Pläne, die Arbeitszeiterfassung oder die Disposition werden digital ausgetauscht.

Die Eigenverantwortung der Mitarbeiter wird immer mehr aufgebaut.

In unterschiedlichen Arbeitskreisen und Gesprächrunden wird die Erfahrung der WEGBEREITER gesammelt und auf dieser Wissensbasis werden strategische Entscheidungen getroffen.

Wie gehts weiter nach der Ausbildung?

Ausbildung - und jetzt?

lebenslanges Lernen

Erfahrungen sammeln

Jedes Projekt bringt neue Herausforderungen. Wir haben unterschiedliche Erfahrungen von unseren Projekten aufbereitet:

Gewerbepark Hohenlohe | Erschließung Nord | Bauabschnitt 1: Regenklärbecken

Vermesser vor Ort

 

 

Zertifikate

Vermessungsingenieur | Bachelor of Science, Projektmanagement

die Vermessung wird künftig immer mehr Einfluss auf die Projektleitung gewinnen

die Vermessung wird künftig immer mehr Einfluss auf die Projektleitung gewinnen

Uwe Esseln Vermesser , Schneider Bau Heilbronn

Weg bereiten

Ausbildung

Karriere machen

Karriere

Spaß am Bauen

Bauschule